Aktuelles aus der Kajüte

***NEUIGKEITEN*** 

01.06.2021 Liebe Gäste und Freunde der Kajüte! Es gibt gute Neuigkeiten: Aufgrund der niedrigen Inzidenzwerte im Landkreis ist ab sofort eine Belegung ohne Einschränkungen möglich. Wir freuen uns riesig, dass wir alle Gäste, die für das kommende, lange Wochenende bei uns gebucht haben, in der Kajüte begrüßen können. Die Testpflicht für Personen, die nicht vollständig geimpft oder genesen sind, bleibt weiterhin bestehen.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Anreise über die aktuellen Regelungen auf der Webseite des Tourismusservice www.langeoog.de und der Landesregierung www.niedersachsen.de
Bis bald in der Kajüte auf Langeoog! 

Wir öffnen am 21.05.2021!

Liebe Gäste und Freund*innen der Kajüte,
die Verordnung des Landes Niedersachsen ist veröffentlicht und wir können endlich etwas konkreter planen. Wir freuen uns zu Pfingsten, konkret ab dem 21.05.2021, nun auch wieder alle Wohneinheiten bis 60% belegen zu können. 
Die neue Verordnung besagt zudem, dass wir nur Gäste beherbergen dürfen, die getestet, vollständig geimpft oder genesen sind und dies entsprechend nachweisen können. Des Weiteren müssen innerhalb einer Woche zwei weitereTests auf der Insel durchgeführt werden.
Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir in der Kajüte keine Tests durchführen können - und auch keine kontrollierten Selbsttests überwachen können. Bitte nutzen Sie vor und während Ihres Aufenthalts die öffentlichen Testzentren und legen uns die Testergebnisse vor. Nur mit diesen Vorsichtsmaßnahmen ist ein Aufenthalt in der Kajüte möglich.
Bitte nutzen Sie für alle weiteren Informationen die Webseiten des Tourismusservice www.langeoog.de und der Landesregierung www.niedersachsen.de.
Wir freuen uns, dass es nun tatsächlich Stück für Stück wieder los gehen kann!

Wir öffnen wieder!

06.05.2021 Liebe Gäste und Freunde der Kajüte, die Öffnungsstrategie des Landes Niedersachsen hat rasant Fahrt aufgenommen. Wir freuen uns sehr, in unseren Appartements ab Montag, 10.05.2021, wieder Gäste begrüßen zu dürfen, wenn auch zunächst nur aus Niedersachsen.
Da die bisherigen Informationen des Landes Niedersachsen zu wenig konkret oder nicht kurzfristig umsetzbar sind, ist es uns jedoch leider noch nicht möglich, ab diesem Zeitpunkt bereits Zimmer mit Verpflegung anzubieten.
In unseren Doppelzimmern, 2-Raum-Zimmern und Einzelzimmern werden wir daher frühestens – nach aktuellem Stand und ohne Gewähr – erst ab dem 21.05.2021 wieder Gäste beherbergen und mit Frühstück und Abendessen verköstigen können! Welche Vorgaben wir dann berücksichtigen müssen, wird sich hoffentlich in Kürze durch die offizielle Verordnung klären.
Wir werden in den nächsten Tagen alle Gäste, deren geplanten Aufenthalte im Mai leider nicht möglich sind, kontaktieren.
Leider können wir keine Auskünfte zu weiteren Bestimmungen wie Testpflicht vor Anreise und vor Ort usw. geben. Bitte nutzen Sie für Informationen dazu die Webseiten des Tourismusservice www.langeoog.de und der Landesregierung www.niedersachsen.de.

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen in der Kajüte! Bleiben Sie gesund und fröhlich!

Wiedereröffnung am ...?

04.05.2021 Liebe Gäste und Freunde der Kajüte, das Land Niedersachsen hat heute verkündet, dass ab dem 10.05.2021 in Regionen mit einer niedrigen Inzidenz gewisse Lockerungen, u. a. auch für touristische Beherbergungen ermöglicht werden.  Da jedoch noch keine entsprechende Verordnung veröffentlicht wurde und einige Detailfragen zu klären sind, können wir leider noch nicht sagen, wann und in welchem Umfang wir wieder Gäste aufnehmen dürfen. Sobald wir dies wissen, werden wir es an dieser Stelle und auf Facebook bekannt geben. Wir freuen uns sehr darauf, dass wir wohl in absehbarer Zeit wieder Gäste bei uns im Haus begrüßen können!

***Aktuelle Infos aus der Kajüte***

19.04.2021 Liebe Gäste der Kajüte, das Beherbergungsverbot wird bis mindestens zum 09.05.2021 weiter fortbestehen. Ob und falls ja, wie lange es verlängert wird, werden wir vermutlich erst kurz vor diesem Datum erfahren. Sobald wir wissen, wann und in welchem Umfang wir wieder Gäste aufnehmen können, werden wir Sie hier informieren.  Bleiben Sie gesund, wir freuen uns darauf, wenn wir wieder für Sie da sein können! Ihr Team der Kajüte

Frohe Ostern wünscht die kajüte - aus der Ferne...

29.03.2021 Liebe Gäste der Kajüte, das Land Niedersachsen hat seine aktuellen Corona-Verordnung veröffentlicht. Zunächst sind bis zum 18. April 2021 Beherbergungen nicht gestattet. Uns bleibt damit unseren Gästen aus der Ferne frohe Ostern zu wünschen.  Bleiben Sie gesund, wir freuen uns auf Sie! Ihr Team der Kajüte

Hoffnung auf Wiedereröffnung Ende März oder im April!

04.03.2021  Liebe Gäste, aufgrund der aktuellen Situation hoffen wir die Kajüte zeitnah wieder öffnen zu können. Die nun getroffenen Beschlüsse zu einer schrittweisen Öffnung lassen eine Reise in die Kajüte in Sichtweite kommen. Sobald wir das genaue Datum wissen, werden wir es hier veröffentlichen. Versprochen! Wir freuen uns sehr darauf. Ihr Team der Kajüte

***NEWS:am 19. März startet die Kajüte in den Inselfrühling***

Liebe Gäste, aufgrund der aktuellen Situation planen wir die Kajüte wieder im März 2021 zu öffnen: Am 19. März möchten wir in den Inselfrühling starten! Alle Gäste, die in der Zwischenzeit zu uns kommen wollten, werden von uns kontaktiert und erhalten selbstverständlich ihre Zahlungen zurück. In dieser besonderen Zeit wünschen wir friedliche Weihnachtstage und einen guten Start in das neue Jahr. Wir wünschen all unseren Gästen das Beste, bleiben Sie gesund. Ihr Team der Kajüte

***Aktuelle Infos aus der Kajüte***

Liebe Gäste, aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Infektionsgeschehen und den daraus folgenden Verordnungen schließen wir die Kajüte ab dem 02. November. Alle Gäste werden von uns kontaktiert und erhalten selbstverständlich ihre Zahlungen zurück. Hier werden wir Sie auch weiterhin auf dem Laufenden halten. Wir wünschen all unseren Gästen das Beste, bleiben Sie gesund. Ihr Team der Kajüte

Aktuelle Regelungen zur Beherbergung

Liebe Gäste, aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Infektionsgeschehen, das je nach Region ganz unterschiedlich ist, wird es stetig Veränderungen in den Regeln zur Beherbergung geben. Wir bitten Sie daher, sich unbedingt bereits VOR Ihrer geplanten Anreise über die jeweils aktuellen Regelungen zu informieren. Eine gute Übersicht bieten die Insel Langeoog und der TourismusService auf ihrer eigenen Homepage sowie das Corona-Informationsportal des Landes Niedersachsen. Bitte informieren Sie sich HIER und HIER über die jeweils aktuelle Situation. Nachfolgendend finden Sie "WAT MUT DAT MUT" - die Regeln, mit denen es in der Kajüte rund läuft. Wir danken für Ihr Verständnis. Und hoffen, Ihnen erholsame Tage bieten zu dürfen. Ihr Team der Kajüte

wat mutt dat mutt - so läuft's rund in der kajüte

Auch in der Kajüte erfordert die Corona-Pandemie bzw. die daher geltenden Vorgaben einige Veränderungen, über die wir hier informieren möchten. Damit Sie einen schönen und erholsamen Urlaub bei uns zu verbringen können!

WAT MUTT DAT MUTT - mit diesen Regeln läuft es rund in der Kajüte: 

  • Bitte reisen Sie nur an, wenn Sie sich gesund fühlen!

  • In den öffentlichen Bereichen besteht Maskenpflicht für alle Gäste ( für Kinder ab 6 Jahre); im Restaurantbereich besteht Maskenpflicht immer dann wenn Sie nicht am Tisch sitzen 

  • Überall gilt der festgelegte Mindesabstand von 1,5m
  • Der Aufenthalt im Restaurantbereich ist außerhalb der Mahlzeiten bis auf Weiteres leider nicht erlaubt 
  • Am Tag nach der Anreise bieten wir keinen Zimmerservice an

  • Rechnungen bitte mit EC-Karte zahlen 

WAT MUTT DAT MUTT - So läuft's rund beim Essen: 

    • Während des gesamten Aufenthalts erhalten unsere Gäste einen festgelegten Tisch im Restaurantbereich, die Essenszeit wird vorher abgestimmt

    • Bei schönem Wetter kann gern auch draußen gegessen werden 

    • Das Frühstück bieten wir als abwechslungsreiches Büffet an, Kinder dürfen ihre Bestellungen bei den Großen der Familie aufgeben - Kinder dürfen den Büffetbereich leider nicht betreten

  • Am Abend verwöhnt unser Küchenteam mit einer Auswahl an Tellergerichten, aus der unsere Gäste vorab auswählen können

  • Unser gut gefüllter Getränkekühlschrank wie auch der Kaffeeautomat stehen wie üblich zur Verfügung  

  • Nachmittags kann Kuchen an der Rezeption bestellt werden 

Genauere Informationen gibt's dann nochmal vor und bei der Anreise. 

WAT MUTT DAT MUTT - die wichtigsten Regeln zum Schluss: viel Lachen, ganz viel Spaß und eine TOLLE ZEIT bei uns in der Kajüte! 

Ihr Team der Kajüte freut sich auf Sie 

 

aktuelle **last minute** Verfügbarkeiten

Hier finden Sie immer unsere Last Minute Verfügbarkeiten für Kurzentschlossene - einfach anfragen unter unserem Kontaktformular.  

- 2 x EZ: ab 30./31.10. für 1 Person plus ggf. Kleinkind im Babybett ab je 54€/Nacht (begünstigt) zzgl. Frühstück

- 1 x DZ Standard: 30.10. - 02.11.2020 für je 2 Personen plus ggf. Kleinkind im Babybett ab 56€/Nacht (begünstigt) zzgl. Frühstück

- 1 x DZ Standard: 30.10. - 05.11.2020 für je 2 Personen plus ggf. Kleinkind im Babybett ab 56€/Nacht (begünstigt) zzgl. Frühstück

- 1 x DZ Premium: ab 01.11.2020 für 2 Personen plus ggf. Kleinkind im Babybett ab 63€/Nacht (begünstigt) zzgl. Frühstück

- 1 x 2-Raum-Zimmer Premium: ab 30.10.2020 für bis zu 6 Personen ab 85€/Nacht (begünstigt) zzgl. Frühstück

- 1 x DZ Standard: 30.10. - 02.11.2020 für je 2 Personen plus ggf. Kleinkind im Babybett ab je 74€/Nacht (begünstigt) zzgl. Frühstück

- 1 x DZ Standard: 30.10. - 05.11.2020 für je 2 Personen plus ggf. Kleinkind im Babybett ab je 74€/Nacht (begünstigt) zzgl. Frühstück

- 1 x 2-Raum-Zimmer Premium mit Terrasse: ab 01.11.2020 für bis zu 6 Personen ab 85€/Nacht (begünstigt) zzgl. Frühstück

 

Wir freuen uns auf Sie. Das Team der Kajüte

 

hurraaaaa! 

Ab Montag, den 8. Juni dürfen wir wieder mehr Gäste in unserer Kajüte beherbergen! Wer möchte spontan noch in den nächsten Wochen bei uns die Seele baumeln lassen, den Strand und die Insel genießen? Egal ob Einzelpersonen, Familien oder Paare
Rufen Sie uns an, schreiben Sie eine Mail...... Wir freuen uns auf Sie! Das motivierte Team der Kajüte

Aktuelle Regelungen gelten bis 10.06. - was kommt danach?

Diese Frage stellen sich natürlich all unsere Gäste, die NACH dem 10.06. anreisen möchten. Auch wir als Gastgeber wissen aktuell noch nicht, welche (Neu-?) Regelungen ggf. erlassen werden. Gilt weiter eine maximale Belegung von 60%? Oder dürfen wir wieder alle Wohneinheiten bewohnen lassen? Wann erfahren wir genau die ab dem 11.06. gelten Regelungen? Werden wir als gemeinnützige Familienerholungsstätte den Gästen den Vorzug geben (müssen), die mit Kindern zu uns kommen? Wir versprechen: sobald wir mehr wissen, finden unsere Gäste hier alle Informationen. Auch auf Facebook wird es entsprechende Hinweise geben.

Herzliche Inselgrüße wünscht das Team der Kajüte

Öffnung der Kajüte ab 01.06.: aktuelle Infos

Liebe Gäste, wir freuen uns riesig, dass unsere Kajüte seit dem 1. Juni wieder geöffnet ist. Die Corona-Pandemie und die deswegen geltenden Vorgaben, erfordern allerdings einige Veränderungen in der Kajüte, über die wir hier informieren möchten. Es liegt uns sehr am Herzen, dass Sie als unsere Gäste und auch unsere Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter sich sicher und geschützt fühlen: 

-Vor Ihrer Anreise werden die Zimmer von uns desinfiziert. Während des Aufenthalts desinfizieren wir regelmäßig die Kontaktflächen in Ihrem Zimmer und mehrmals täglich die im öffentlichen Bereich. 

-Wir versuchen, Check-in und Check-out möglichst kontaktarm zu gestalten. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Sie nicht mit einem Händedruck begrüßen bzw. verabschieden und Sie auch nicht persönlich zu Ihrem Zimmer geleiten.

-Ihre Rechnung zahlen Sie bitte per EC-Karte.  

-Bitte reisen Sie nur an, wenn Sie sich gesund fühlen!

-Im ganzen Haus gilt der Mindestabstand von 1,5m zwischen den Gästen unterschiedlicher Zimmer und natürlich zu unseren Mitarbeiterinnen & Mitarbeitern. 

-Bei jedem Betreten des Hauses und vor den Mahlzeiten ist die Händedesinfektion verpflichtend. Entsprechende Spender hängen an verschiedenen Stellen im Haus aus. 

-in allen öffentlichen Bereichen ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht, vergleichbar mit den Vorgaben für den Supermarkt. Bitte bringen Sie die von Ihnen bevorzugte Mund-Nasen-Bedeckung mit und ggfs. Desinfektionsmittel für den eigenen Bedarf.

-Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie keine BesucherInnen mit in die Kajüte bringen dürfen. Unser Haus ist ausschließlich unseren Gästen vorbehalten. 

-Die Nutzung unserer Gemeinschaftsräume und des Kinderspielzimmers ist bis auf weiteres leider nicht möglich. 

-Unsere reguläre Kinderbetreuung muss aktuell leider ausfallen. Sollten sich die behördlichen Vorgaben ändern, freuen wir uns, wieder Angebote für unsere kleinen Gäste anbieten zu dürfen!

-Spiele, Sandspielzeug und Bücher können wir bis auf weiteres nicht mehr verleihen. Außerdem legen wir keine Zeitungen aus.

-Babyzubehör stellen wir auf Wunsch weiterhin zur Verfügung, selbstverständlich desinfiziert, ebenso unsere Bollerwagen.  

-Für die Dauer Ihres Aufenthalts in der Kajüte erhalten Sie einen festgelegten Tisch in unserem Restaurantbereich und wir stimmen eine Essenzeit mit Ihnen ab. So können wir die Abstandsregelung gut umsetzen. 

-Im Restaurantbereich besteht immer dann Maskenpflicht, wenn Sie nicht an ihrem Tisch sitzen.

-Weder das Frühstück noch das Abendessen dürfen wir Ihnen in Buffetform anbieten. Unser Küchenteam verwöhnt Sie stattdessen mit einer Auswahl an Tellergerichten, aus der Sie jeweils am Vorabend ein Gericht auswählen. Ihre ganz persönliche Frühstücksauswahl steht jeden Tag auf Ihrem Tisch für Sie bereit.  

-Sollten Sie während des Aufenthalts in unserem Hause Krankheitssymptome bei sich oder Ihren Mitreisenden feststellen, bleiben Sie bitte in Ihrem Zimmer und kontaktieren Sie einen Arzt und die Hausleitung. Wird für Sie gemäß der geltenden Regel eine 14-tägige Quarantäne auf der Insel ausgesprochen, können Sie weiterhin Ihr Zimmer bzw. Ihre Ferienwohnung nutzen und werden durch uns verpflegt. Die daraus resultierenden Kosten werden Ihnen in Rechnung gestellt. Wir bieten keine pflegerische Leistung an. 

Bitte planen Sie bei Ihrer Anreise mehr Zeit ein. Am Fähranleger, auf der Fähre, in der Inselbahn und auf dem Inselbahnhof gelten die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln inkl. Mund-Nasen-Bedeckung. Am Fahrkartenschalter müssen Sie die schriftliche Buchungsbestätigung und häufig auch den Personalausweis vorlegen, sonst erhalten Sie keine Fahrkarte! Um mehr Fährkapazitäten zu schaffen, gibt es mehr Fährzeiten als sonst üblich.

Bitte informieren Sie sich über den Fährfahrplan und weitere  Regelungen auf der Insel unter www.langeoog.de

Wir wissen, dies alles sind viele Informationen für Sie und nicht  alle Regelungen passen zu einem unbeschwerten Urlaub. Wir geben uns die allergrößte Mühe, Ihnen trotzdem einen schönen Urlaub in der Kajüte auf Langeoog zu ermöglichen. Wir freuen uns sehr auf Sie. 

Ihr Team der Kajüte auf Langeoog.

Die Kajüte öffnet wieder ab dem 01.06.2020!

 

Liebe Gäste und Freunde der Kajüte,

wir freuen uns sehr darüber, dass wir unser Haus ab dem 01.06.2020 wieder öffnen können!

Alle Gäste, die bis zu diesem Zeitpunkt bei uns gebucht haben, werden nun von uns kontaktiert und alle bereits erhaltene Anzahlungen werden wir selbstverständlich zeitnah erstatten.

Für den Gästebetrieb ab dem 01.06.2020 werden verschiedene behördliche Auflagen gelten, deren praktische Umsetzung wir aktuell vorbereiten und in die Wege leiten. So dürfen wir z. B. nur eine Auslastung von max. 50 % haben und Frühstück und Abendessen wird es nicht mehr als Buffet geben. Wir werden aber natürlich dafür sorgen, dass all unsere Gäste mit Frühstück bzw. Halbpension ausreichend, nahrhaft und lecker versorgt werden!

Die übliche Kinderbetreuung muss leider ausfallen. Ebenso wird unser Kinderspielzimmer geschlossen bleiben. Auch der Verleih von Spielen und Büchern wird nicht mehr möglich sein.

Da die Erlasse und Vorgaben der Behörden immer nur für relativ kurze Zeiträume gelten, möchten wir alle Gäste um Verständnis bitten, dass sich die aktuellen Bestimmungen und unsere Umsetzungen immer wieder verändern können. Auch ist es uns leider nicht möglich, jetzt bereits verbindliche Aussagen zu der Buchungs- und Belegungssituation in den nächsten Monaten zu erteilen.

Wir möchten alle anreisenden Gäste bitten, sich unter www.langeoog.de und insbesondere unter www.langeoog.de/die-insel/faq-fuer-langeoog-urlaub über die jeweils aktuellen Regelungen zur Anreise sowie die Hygienebestimmungen zu informieren und sich entsprechend zu verhalten.

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir Gästen, die während ihres Aufenthaltes in der Kajüte an Covid-19 erkranken und sich in unserem Haus in Quarantäne begeben müssen, diesen ggf. verlängerten Aufenthalt gemäß unserer aktuellen Preisliste in Rechnung stellen müssen.

Aufgrund der besonderen Umstände verzichten wir aktuell für alle Reservierungen bis Ende August bei Stornierungen auf die Erhebung von Stornogebühren.

Wir freuen uns sehr darauf, Sie bald wieder als Gäste in der Kajüte empfangen und verwöhnen zu dürfen. Bis dahin grüßt mit einem fröhlichen "Moin" das Team der Kajüte.

Bleiben Sie gesund!

Neu: Hauseigener Strandrollstuhl und mobiler Lifter

Mai 2018: Ende April ist nun auch der neue mobile Lifter der Kajüte auf Langeoog eingetroffen. Zusammen mit dem hauseigenen Strandrollstuhl konnten wir damit die behindertenfreundliche Ausstattung der Kajüte wertvoll ergänzen. Dank der Förderung der Elfriede-Eilers-Stiftung von knapp 6.000€ konnten wir zwei wirklich hochwertige und oft nachgefragte Hilfsmittel für Gäste mit Behinderung anschaffen. 

Sowohl der mobile Lifter als auch der Strandrollstuhl sind kostenlos für Hausgäste der Kajüte ausleihbar.

Specials in der Kajüte - Entdecken sie die neuen angebote

April 2018: Entdecken Sie die neuen Specials der Kajüte: ob Pilates, Entspannungstrainings, Entlastung für pflegende Angehörige oder Winter-Kuschelwochen - die Kajüte hat viel zu bieten. Immer mit köstlicher Halbpension und vielen kostenlosen Besonderheiten, um Ihnen die Zeit in der Kajüte noch schöner zu machen. 

Mehr erfahren Sie hier: www.kajuete-langeoog.de/specials.html

Neue Leitung der Kajüte: Jetzt geht's los!

Am 08.04.2017 öffnet die Kajüte auf Langeoog nach umfangreicher Modernisierung neu und nun ganzjährig. Seit dem 01.03. ist Bettina Lau die Einrichtungsleitung der Kajüte. Frau Lau ist seit Jahren auf der Insel verwurzelt und als frühere Leitung des Kinderspielhuus über die Insel hinaus bekannt. Wir freuen uns, Frau Lau als Leiterin gewonnen zu haben, sagen herzlich willkommen!

Günstiger Familienurlaub auf Langeoog?
Willkommen in der Kajüte!

Bezahlbarer Familienurlaub auf der autofreien Insel Langeoog - in der Kajüte auf Langeoog werden Kinderträume wahr. Die gemeinnützige Einrichtung Kajüte der AWO OWL unterstützt besonders Familien mit kleinen und mittleren Einkommen mit begünstigten Preisen. Finden Sie ganz einfach selber heraus, ob Ihr monatliches Familieneinkommen kleiner ist als ihre persönliche Bemessungsgrenze - und Sie unsere begünstigten Preise nutzen können! Klicken Sie einfach auf den grünen Button oben und schon geht's los. Wir freuen uns auf Sie!

Mit frischem Wind in den Segeln

Am 1. Oktober begann die umfangreiche Renovierung der Kajüte. Im April 2017 eröffnet die Kajüte dann neu – und nun ganzjährig! Hell und modern gestaltete neue Zimmer und Appartements laden zum Entspannen und Wohlfühlen ein.

Ein reichhaltiges Frühstück, Schlemmen am abendlichen Buffet - oder entspannt im Appartement kochen und die Abendsonne genießen? Die Kajüte bietet alle Möglichkeiten und für alle Wünsche das passende Wohnangebot. Auf dem weitläufigen Dünengrundstück finden Kinder Platz zum Toben und Spielen – gleichzeitig laden viele geschützte Plätzchen zum Verweilen und Entspannen ein.

Ab April 2017 heißt es dann frisch renoviert und in neuem Glanz:
Willkommen in der Kajüte! Das Urlaubszuhause direkt an der Düne.

Wir freuen uns auf Sie!